3. August 2021

Der Club

TANZEBRAS FUSSBALL CLUB

Die TanZebras wurden 2014 als Strassenmannschaft in der Vorstadt Gongo La Mboto, etwa 7 km vom internationalen Flughafen von Dar Es Salaam in Tansania gegründet.  Die ursprüngliche Idee, den Kindern durch den Fussball ein wenig Spass und feste Lebensstrukturen im Alltag zu geben, entwickelte sich durch die unglaubliche Unterstützung von MSV Fans aus Duisburg zu einem tollen Projekt.

Die NGO ‚Planet of Hope‘ wurde eigens gegründet, um die wohltätigen Aktionen zu bündeln und zu koordinieren. 2015 wurden die TanZebras schliesslich als offizieller Verein bei der Tanzanian Football Federation (TFF) registriert. Zusammen mit dem Zebraherde e.V. aus Duisburg wurden schliesslich die Grundsteine gelegt, um mittlerweile 100 Kindern und Jugendlichen aus prekären Verhältnissen eine Perspektive zu bieten. Schulungen, Auswärtsfahrten und nicht zuletzt durch anderweitige soziale Aktionen führten dazu, dass der TanZebras FC in Gongo La Mboto für positives Aufsehen gesorgt hat. Auch der sportliche Erfolg liess nicht lange auf sich warten und so konnten bereits einige Pokale gewonnen werden.

Nun richtet sich der Blick zum zweiten Mal auf die dritte Liga. 

Welcome TanZebras FC