22. Oktober 2021

Seife

Auch COVID-19 trifft die TanZebras in Gongo La Mboto, Dar es Salaam.

Leider ist der Spielbetrieb momentan komplett eingestellt worden. Nun dürfen sie nicht einmal mehr trainieren. Zudem hat es Ende April 2020 den ersten Todesfall in Folge des Virus‘ in Gongo La Mboto gegeben. Eine Frau erlitt der Atemerkrankung und natürlich sind jetzt viele in der Gegend besorgt.

Daher berichten unsere TanZebras voller Stolz, dass ihre Mütter fleissig Atemschutzmasken in Eigenregie nähen. Aber auch unsere Kids sind nicht tatenlos. Mit Hilfe unseres Teammanagers Don haben sie Flüssigseife produziert, die sie verkaufen wollen.

Natürlich ist diese Flüssigseife hauptsächlich zum Händewaschen gedacht, doch sie schwören, dass diese Seife magische Kräfte hat. Sie könne nicht nur Hände, Böden oder Autos waschen, sondern auch Trikots (schluck – wie werde ich unsere Shirts wiedersehen?), Bälle (Rugbyregeln lernen), Schuhe (tausche künftig Ballerinas gegen Fussballschuhe!) und Torwarthandschuhe (hat hier jemand eine Puppensammlung?).

Und da dachten wir uns, wenn die Seife doch so magisch ist, wäre sie doch auch dafür geeignet, Sünden und andere Schandflecken zu tilgen. Ok, Gelsenkirchen können wir damit nicht von der Karte verschwinden lassen, aber hier hat sicherlich jeder noch eine Leiche im Keller liegen. Und was wäre da geeigneter als blaue Flüssigseife aus Tansania in Trinkwasserflaschen* abgefüllt?

So haben wir 20 Liter bei unseren Tanzebras geordert. Diese werden wir bei unserem nächsten Besuch abholen oder aber bei der nächstmöglichen Gelegenheit nach Duisburg bringen lassen. Doch schon jetzt habt ihr die Möglichkeit, euch einen Liter dieses Wundermittels zu sichern. Insgesamt haben sie 150 Liter produziert und in 5l Kanister abgefüllt. Für uns werden die bestellten 20 Liter in 1l Flaschen umgefüllt. Die 150 Liter hätten insgesamt 42€ in die Vereinskasse gespült. Ein beachtlicher Betrag für unsere drei Mannschaften (zwei Jungen- und eine Mädchenmannschaft). Nun bleiben ihnen noch 130 Liter und ein Gewinn von 36,40€. Ich schätze, mit unseren 20 Liter für Duisburg können wir das toppen!

Es gibt keinen Festpreis und es soll auch nicht im herkömmlichen Sinne versteigert werden.

 

Wollt Ihr magische Seife aus Tanzania von den TanZebras haben? Meldet Euch bei uns!

Folgende Zahlen sollen bei der Preisfindung pro Liter helfen (1€ = 2.500 Tzs):

  • VP in Tansania: 2.300 Tzs (92 Cent)
  • AP: 1.600 Tzs (64 Cent)
  • Gewinn: 700 Tzs (28 Cent)