16. Oktober 2021

Tanzania Football Federation (TFF) bietet TanZebras einen Platz in der 4. Liga an

Es gibt unglaublich tolle Neuigkeiten aus Tansania. Vor fast sechs Jahren haben wir an der wunderschönen afrikanischen Ostküste einer Straßenfußballmannschaft einen Trikotsatz vom MSV Duisburg geschenkt. Auf drei weiteren Kontinenten wurde dies ebenfalls gemacht, um die Zebrastreifen durch die Welt zu tragen, doch nur die TanZebras hielten den Kontakt aufrecht.
Aus der Straßenmannschaft entwickelte sich schnell eine eingeschworene Gemeinschaft mit mittlerweile zwei Herrenteams und einer Mädchenmannschaft, welche regional bereits für Furore gesorgt haben. Wir gründeten also eine NGO (PLANET OF HOPE ORG) und einen richtigen Verein, der sich in den Hobbyligen Tansanias fest etablierte und zuletzt in den sportlich ambitionierteren Seniorenbereich bewegte.
Die stetige positive Entwicklung ließ eigentlich nur einen Schluss zu und wir entschieden uns, den nächsten Schritt zu gehen und den TanZebras FC als offizielles Mitglied der TFF zu melden. Die Idee war es eigentlich, sich sportlich von ganz unten nach oben zu kämpfen, doch dann waren wir völlig perplex, als uns der Verband anbot, bereits zur kommenden Saison in der 4. Liga zu starten! Ob der Besuch der TanZebras in der deutschen Botschaft vor einigen Monaten, das Bestreben um den Frauenfußball oder das gemeinsame Training mit dem Rekordmeister Simba SC Tanzania einen Einfluss hatten – wir wissen es nicht, aber wir haben nun eine einmalige Chance!

Die Herausforderung gemeinsam meistern

Mit dieser Chance eröffnen sich uns und dem TanZebras FC unglaubliche Möglichkeiten, aber es wächst auch die Verantwortung. Die Lizenz, Anreise zu Auswärtsspielen, ein Trikotsatz mit dem von uns entworfenen Logo, die sportliche Herausforderung – all das sind damit einhergehende Details, die es nun gilt in ein schlüssiges Konzept umzuwandeln. Neben Verträgen und Krankenversicherungen warten zahlreiche weitere Anforderungen auf das Team.
Fußballgeschichte und vor allem eine eigene Vereinshistorie zu schreiben, in nationalen und internationalen Ranglisten aufzutauchen, ein Kultverein zu werden und Derbys zu gewinnen – das alles ist nun mit ein klein wenig Unterstützung aus Duisburg, einer gehörigen Portion Kreativität, Anstand und viel Liebe zum Fußball machbar! Den Kindern und Jugendlichen vor Ort zeigen, was es für Möglichkeiten im eigenen Land gibt, wenn man nur anpackt, das ist unser Wunsch und Bestreben. Aber dafür benötigen wir eure Hilfe!

Möchtet ihr mit uns gemeinsam den nächsten Schritt gehen? Gemeinsam mit uns ein Stück Duisburger Fußballgeschichte in Afrika schreiben und die Chance mutig ergreifen?

3 Gedanken zu “Tanzania Football Federation (TFF) bietet TanZebras einen Platz in der 4. Liga an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.