22. Oktober 2021

Karume Market FC vs. TanZebras (3:1)

  • SPIELBERICHT (KARUME FC VS TANZEBRAS FC)

Da es sich um das Endspiel in der Gruppe A der dritten Liga handelte, war es ein Spiel, dass das Interesse vieler Fußballfreunde geweckt hat, mehr noch, weil die beiden Mannschaften gegeneinander antreten. Das Spiel war besonders schwierig, da der FC Karume darum kämpfte, nur einen einzigen Punkt zu erreichen, um in die nächste Liga zu gelangen. Auf der anderen Seite strebten die TanZebras danach, die Saison mit einer Platzierung in der Mitte der Tabelle abzuschließen. Dieses spezielle Spiel würde das Schicksal der Gruppe A bestimmen, und das würde erklären, warum es bei den Fußballfreunden aus aller Welt viele Emotionen auslöste!

 

 

Der Karume FC begann das Spiel mit viel Eifer und versuchte von Anfang an, so viele Tore wie möglich zu erzielen. Die TanZebras bemerkte dies und änderte ihre Taktik, setzten eine starke Abwehrtechnik gegen den Gegner ein und übten viel Druck auf ihn aus. Diese Taktik erwies sich als richtig, als TanZebras in der 25. Minute Karume FC in die Ecke drängte, die totale Kontrolle über das Spiel übernahmen und im Vergleich zu Karume FC, die zu diesem Zeitpunkt von dem Spiel der TanZebras völlig überfordert schien. Trotz dieser guten Taktik gelang es TanZebras jedoch nicht, ein Tor zu erzielen.

Nach 30 Minuten erzielte Karume FC das Führungstor, durch ihren Stürmer, der die Abwehr der TanZebras überwand und einschob.

Dies tat der Motivation von TanZebras jedoch keinen Abbruch, denn zwölf Minuten später gelang ihnen der Ausgleich durch einen tollen Elfmeterschuss von JORDAN MLANDA. Damit stand es 1:1 zur Halbzeit.

Die zweite Halbzeit begann mit einem extrem schnellen Tempo, da jede Mannschaft einem Siegtreffer hinterherlief. Karume FC schien jedoch in der zweiten Halbzeit besser zu sein und erzielte schließlich in der 60. und 78. Minute Tore. Diese beiden folgenden Tore wurden zu den entscheidenden Toren der Partie und machten den Karume FC zum Sieger der Partie. Die TanZebras bleiben somit in der dritten Liga.

Anmerkungen des Trainers nach dem Spiel

„Wir sind uns voll und ganz bewusst, dass diese Ergebnisse nicht nur für uns, sondern auch für unsere Fans nicht angenehm ist. Aber das ist das Schicksal solcher Spiele. Wir haben unser Bestes gegeben, um unsere Gegner zu besiegen, aber leider sind die Ergebnisse am Ende anders ausgefallen als erwartet.  Da wir zum ersten Mal in der Liga spielen, haben wir definitiv viel daraus gelernt, und ich glaube, dass wir in der nächsten Saison viel besser abschneiden werden. Ich bin all unseren Fans und Anhängern aus der ganzen Welt wirklich dankbar für die großartige Unterstützung, die Sie uns geben, und wir versprechen, in der nächsten Saison viel besser abzuschneiden“. COACH DAUDI

Anmerkungen des Teammanagers nach dem Spiel

“ Obwohl wir die Liga nicht gewonnen haben, haben wir ein großartiges Team, das generell in der dritten Liga eine Menge Veränderungen gebracht hat. Da wir zum ersten Mal in der 3. Liga spielen, war es eine wirklich harte Saison, aber ich glaube, wir haben viel aus dieser Erfahrung gelernt, und wir werden diese wertvollen Lektionen in der nächsten Saison definitiv nutzen. Wir danken all unseren Spielern und all unseren Unterstützern aus der ganzen Welt. TEAMMANAGER DON

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.